Genossenschaft

für Alterswohungen

Loretostrasse 40

9620 Lichtensteig

Telefon: +41 79 000 00 00

wohnen@dreilinden-lichtensteig.ch

Entstehungsgeschichte

Die Gemeinde stellte fest, dass die Nachfrage nach Alterswohnungen wuchs. Gleichzeitig nahm sie wahr, dass  die Vereinsamung älterer Personen auch im ländlichen Umfeld des Toggenburgs zunahm. Zwar gibt es auch hier immer mehr Angebote für Seniorinnen und Senioren, aber die Hemmschwelle, sie zu nutzen, ist hoch. Da können Gelegenheiten für möglichst unkompliziertes  und beiläufiges Zusammentreffen helfen.

 

Infolge der Wartelisten auf Alterswohnungen beschloss die Kommission
der Altersgenossenschaft im Jahre 2007 zum bestehenden Gebäude einen Neubau zu realisieren. 

 

Gemeinschaftsräume sollten ein Scharnier bilden zwischen den Alterswohnungen und dem öffentlichen Leben im Städtli. Ausserdem erhielten alle Wohnungen hindernisfreie Zugänge, damit Personen mit eingeschränkter Mobilität möglichst lange im Ort bleiben können.
Da es in Lichtensteig kein Alters- und Pflegeheim gibt, müssten sie sonst
in eine andere Gemeinde ziehen. 

Lage: Vom Dorfkern mit Rathaus, Post, Einkaufsläden und Restaurants rund 5 Gehminuten entfernt. Für gehbehinderte Personen befindet sich die Bushaltestelle nur wenige Meter neben dem Haupthaus und Eingang von Dreilinden, dadurch ist ein Anschluss an den öffentlichen Verkehr uneingeschränkt gewährleistet.

WOHNEN

MIT QUALITÄT

©2020 Dreilinden. Weber, Typografische Gestaltungen